Rendezvous mit dem Tod

Kann ich als Trauerbegleiterin Menschen bei oder nach einem Verlust begleiten, sie sogar ermutigen sich von ihren verstorbenen Lieblingsmenschen zu verabschieden, ohne es selbst je getan zu haben? Wie kann ich völlig selbstverständlich über Tod und Sterben reden, aber auf die Frage, wie der…

Der Tod lächelt uns alle an. 

Das Einzige, was man machen kann, ist zurück lächeln!

Marcus Aurelius

echtes Leben

Wir zeigen die Welt der Trauer

Meine Trauer

Bilderaktion #MeineTrauer

Meine Trauer

Wir haben uns für dieses Jahr fest vorgenommen, weitere neue Akzente zu setzen und starten mit unserer Bilder-Aktion #MeineTrauer. Damit möchten wir…

apropos

triff spannende Menschen und lass dich inspirieren

2022 11 24 17.58.06 www.youtube.com 3a5d0a7dfa77 T 6.3K Mal gelesen

Tierkommunikation bei kranken Tieren

Ungeschminkt und offen klären Sonja Tschöpe, unsere Tierexpertin und die sympathischeTierkommunikatorin Katrin Weigel, was Tierkommunikation bei kranken Tieren tatsächlich kann und erfahre…

Kolumnen

you never write alone ...

Geburt und Tod

Bei diesen Begriffen denke ich zuerst immer an Familien mit früh verstorbenen Kindern, also während der Schwangerschaft oder bei der Geburt. Aber kürzlich begegnete mir eine junge Frau, deren Baby zur gleichen Zeit geboren wurde, zu der ein enger Verwandter…

Poesie & Literatur

Poets. Artists. Writers. adventurers

via Expert*Innen Verzeichnis

Wir verbinden Menschen

Lichtpunkte

die Erinnerung und Liebe leuchtet hell

Der Brief

1 min Lesezeit

Da lagen sie nun. Wunderschöne Trauerkarten. Weiss und Gold mit Schmetterlingen und deinem Namen in geschwungener Schrift. Mit wunderschönen Worten. Doch wem sollte ich sie schicken? Wo doch kaum einer wusste, dass…

Mit ohne dir

1 min Lesezeit

Da lag ich nun. In einem Krankenhausbett. An einem Samstagabend kurz vor Weihnachten. Im fünften Monat schwanger. Was hatten wir alles unternommen. Nie klappte es. Fast hatte ich die Hoffnung aufgegeben je…

DIAGNOSE: KINDSVERLUST

5 min Lesezeit

Heute wende ich mich mit meinen Worten zur Abwechslung einmal nur indirekt an Sterneneltern. Heute möchte ich mich gezielt an medizinisches Fachpersonal – seien es Ärzt:innen, Pflegefachkräfte oder Hebammen – wenden. Zuallererst:…

viaMAG

Entdecke die neue Trauerkultur

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an, um keine News zur neuen Trauerkultur zu verpassen. Keine Sorge - wir hassen Spam genauso, wie du - wir übertreiben nicht.

info@viaanima.com

Kostenfrei eintragen

TRAUER - Begleitende, Gruppen,
Vereine, Coaches, Therapeuten, Events ...

inspiration

entdecke die neue trauerkultur

Rendezvous mit dem Tod

Kann ich als Trauerbegleiterin Menschen bei oder nach einem Verlust begleiten, sie sogar ermutigen sich von ihren verstorbenen Lieblingsmenschen zu verabschieden, ohne es selbst je getan zu haben? Wie kann ich völlig selbstverständlich über Tod und Sterben reden, aber auf die Frage, wie der Tod denn nun wirklich aussieht, keine Antwort haben? Ich hatte bereits tote Menschen auf Fotos oder…

weiterlesen

Der Mutknopf

Manchmal muss man auf den Mutknopf drücken, um die Trauerkuppel von Superhelden Eltern mit Licht zu fluten Heute ist es so weit, die Regenbogenkinder-Abschlussklasse hat heute ihren großen Tag, um auf der Erde neu zu inkarnieren. Alle sind hoch motiviert, top ausgestattet mit allen göttlichen Kräften und Bodyguards für die Erden-zeit. Auch Amelie ist startklar. Sie ist einer der tapfersten…

weiterlesen

Wald und Frieden

Wald und Frieden Unter Bäumen Stille Verschlungene Wege Urnengräber Stelen aus wettergegerbtem Holz Kleine metallene Tafeln mit Namen In Erinnerung an die Toten.…

weiterlesen

Zum Sterben zu gut

Stell dir vor, du bist in einer fremden Stadt, es ist großartiges Wetter und du beschließt über den Friedhof zu spazieren. Du passierst Grab um Grab und betrachtest die Inschriften. An einigen hat der Zahn der Zeit zum Teil schon heftig genagt, denn die Schriftzüge sind nur schwer zu erkennen. Hin und wieder gibt es sogar ein Bild zum gravierten…

weiterlesen

empfohlen

Gloria Blau

Gloria schreibt wunderschöne Lieder und ihre Texte berühren auf besondere Weise, durch ihre Tiefe und Ehrlichkeit.Sie wuchs als jüngstes von drei Geschwistern in Bruchsal auf. Die Musik ist ein untrennbarer Teil ihres…

Abschied von Tine

Immer häufiger altern und sterben Menschen mit körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen in Wohneinrichtungen der Behindertenhilfe, in denen sie oftmals jahrzehntelang leben. Viele von ihnen erreichen inzwischen eine ähnlich hohe Lebenserwartung wie Menschen…

Kaze no Denwa

In der japanischen Stadt Ōtsuchi steht seit 2010 eingebettet in einem idyllischen Garten eine weiße Telefonzelle. Bis auf ihren Standort unterscheidet sie erst einmal nichts von anderen Telefonzellen. Die Besucher werden beim…

in verbindung bleiben

Du kannst uns jetzt supporten – vielen Dank!

viaMAG supporten