Suche
Close this search box.
halama unsplash

Stopp im Alltag

Für dich entdeckt

3.1K Mal gelesen
1 min Lesezeit

Zuhör Kiosk in Hamburg

In einem kleinen, ehemaligen Kiosk an der U2 Bahnstation Emilienstrasse in Hamburg, gibt es ein neues Angebot. Dort ist etwas erhältlich, was heutzutage seltener geworden ist. Ein offenes Ohr.

Ermöglicht durch eine kleine Gruppe von Menschen, welche sich zusammentat, um einfach zuzuhören. Ob Sorgen, Nöte, Freude, Ängste. Was immer du erzählen möchtest oder auf dem Herzen hast.

Vertraulich oder anonym. Ohne Bewertung, ganz einfach und leicht, ist im Zuhör-Kiosk der passende Ort, deine Gedanken in Worte zu fassen, dir zuhören zu lassen sowie dir selbst zuzuhören.

Zur Website hier

Mit klaren, empathischen Worten vermittelt sie Wissen und Verständnis für die Tatsache, dass es im Leben nur eine Sicherheit gibt. Sie unterstützt damit Dienstleister im Umfeld des Todes bei der PR-Arbeit, führt einen Blog zum Thema «Leben ist tödlich» und organsiert öffentliche Veranstaltungen zum Thema Endlichkeit.

Hinterlasse deine Gedanken

Your email address will not be published.


vorherige Story

Hoffnung ist für mich …

Next Story

Sternenlicht

in der aktuellen viaMAG

Die Todin

Über den oder die Tod, existieren weltweit ganz unterschiedliche Bilder. Mal der Sensenmann, dann Göttin oder…

Freisein 

Weißt du, ich bin sehr froh, dich heute kurz gesehen zu haben, denn ich ahne es…

Oma

Dieses Jahr haben wir zum ersten Mal die Trauerwoche organisiert, eine Aktionswoche für Trauernde, die zum…

in verbindung bleiben

Du kannst uns jetzt supporten – vielen Dank!

viaMAG supporten

Banner

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner